NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Hafenrundfahrt: Unterwegs auf dem dänischen Radweg N8

Hafenrundfahrt: Unterwegs auf dem dänischen Radweg N8

Text und Foto: Michael Fiukowski

Verschlafene Fischerstädtchen und knisternde Feuer an weiten Küsten. Auf dem süddänischen Radweg N8 radeln Michael Fiukowski und seine Freundin Sarah von einem Ankerplatz zum nächsten. Ihre Momente am Meer haben sie für NORR zu Papier gebracht.

Denken Sarah und ich an all unsere Erlebnisse im Norden zurück, dann kommen uns Bilder von Rentierherden in Finnisch Lappland, Paddelexkursionen auf norwegischen Fjorden oder einsame Wanderpfade zwischen isländischen Gletschern in den Sinn. Dabei fängt Skandinavien doch schon wenige Kilometer hinter Flensburg an. Und wer sagt, dass nicht auch die nordischen Abenteuer genau hier beginnen können? In diesem Frühling verlassen wir unsere Heimatstadt Berlin mit dem Zug und Fahrrädern, um ab Flensburg aus eigener Muskelkraft die Grenze zu überschreiten und uns auf eine Erkundungstour durch Dänemarks Häfen aufzumachen.

Stürmischer Start

Mittwoch, 20. Juni

Eine steife Brise bläst uns vor den Toren des Flensburger Bahnhofs beharrlich in den Rücken, als würde sie uns Schwung für die 500 Kilometer lange Tour von Sønderjylland nach Fünen geben wollen, die in den kommenden Tagen vor uns liegt. Auf dem Ochsenweg, einer ehemaligen Handelsroute zwischen Norddeutschland und Dänemark, die den Bauern als Treibweg für ihr Vieh diente, werden Sarah und ich dank der Böen in unser Nachbarland geschoben, ohne dabei ernsthaft in die Pedale treten zu müssen. Meter für Meter werden wir, vorbei an ausgedehnten Wiesen und Feldern, weiter Richtung Norden gepustet.

Am späten Nachmittag erreichen wir unsere erste Unterkunft in Aabenraa und befreien unsere Drahtesel von dem schweren Gepäck. Um einige Kilo leichter rollen wir an den Hafen hinunter, um dort einen abendlichen Snack zu ergattern. Durch die verwinkelten Gassen der Stadt schlendernd bemerken wir kaum, dass der Wind erneut kräftig aufgefrischt hat – dieses Mal zu unserem Nachteil. Gegen hartnäckigen Sturm kämpfen wir uns um Mitternacht den Anstieg hinauf zurück zu unserem Hostel und fallen gänzlich erschöpft in unsere Betten.

Völlerei und Unwetter

Donnerstag, 21. Juni

Kurz nach Aufbruch zur heutigen Etappe entdecken wir ein gemütliches »Pandekagehus« (dt. Pfannkuchenhaus) und …

Der Ostseeküsten-Radweg N8

ist eine insgesamt 820 Kilometer lange Route, die sich durch die süddänische Inselwelt schlängelt und dabei vier Fährlinien und acht Brücken nutzt. Von der deutschdänischen Grenze bei Padborg verläuft die Strecke über das Südfünische Inselmeer mit Fünen, Lolland, Falster, Møn und Seeland weiter über den Kleinen Belt nach Südjütland und überschneidet sich in Svendborg.

visitfyn.de

Skandinavien Guides

  • Begegnungen: Wo Natur auf Kunst trifft

    Begegnungen: Wo Natur auf Kunst trifft

    Die Natur war schon immer eine Inspiration für die Kunst. Wälder, Parks und Strände werden daher gerne als Orte genutzt, um der Kunst eine ganz besondere Bühne zu bieten. NORR hat sich auf die Suche nach spannenden Plätzen gemacht.

  • Hjorundfjorden, visitnorway.com, Innovation Norway - Havard Myklebust

    Fjordnorwegen: Unsere Lieblingsplätze

    Fjorde sind Wasserkanäle, die sich ihren Weg von der Küste bis weit in die Bergwelt hinein suchen. Wo die Hochebenen enden, fallen die Berge viele hundert Meter tief zum Wasser hinab.

  • Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Norwegens Hauptstadt liegt direkt am Fjord, eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und Wasser. NORR weiß, wo es am schönsten ist.

  • Herbst-Wunderland: 5 Rundwandertipps auf dem Skåneleden

    Herbst-Wunderland: 5 Rundwandertipps auf dem Skåneleden

    Der Wanderweg Skåneleden in Süd-Schweden schlängelt sich auf 1180 Kilometern an rauen Küsten mit Stein- und Sandstränden entlang, führt durch tiefe Wälder und vorbei an geheimnisvoll schimmernden Seen und offenen Weideflächen.

  • Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Auf seinem Roadtrip erkundete Stefan vom Blog nordicwannabe.com Südschweden. NORR-Leser versorgten ihn mit Insider-Tipps für typisch schwedische Erlebnisse zwischen Südspitze und Vättern, Ost- und Westküste. Hier kommen ihre 15 besten Empfehlungen.

  • Bergen City-Guide: Die besten Tipps

    Bergen City-Guide: Die besten Tipps

    Die zweitgrößte Stadt Norwegens bietet – neben Regen – eine vielfältige Kultur- und Restaurantszene und außerdem spannende Outdoor-Aktivitäten rund um die atemraubende Fjordlandschaft. NORR hat die 20 besten Tipps rausgesucht. 

  • Nordschweden: Unsere Favoriten

    Nordschweden: Unsere Favoriten

    Eine Landschaft geschaffen von den Urkräften der Natur, mit Gletschern, Bergmassiven und rauschenden Wasserfällen. Nordschweden, wild und abenteuerlich, umfasst etwa zwei Drittel des Landes. NORR hat zehn Kleinode gefunden – neben Nordlicht und nicht untergehender Sommersonne.

  • Stockholm City-Guide: Die besten Tipps

    Stockholm City-Guide: Die besten Tipps

    Stockholm ist nicht nur der Sitz von NORR, die schwedische Hauptstadt ist auch eine lebenswerte und vielseitige Stadt. Grund genug für die Redaktion, ihre 24 Highlights zu teilen.

  • Nordlicht statt Feuerwerk: Silvester-Tipps in Skandinavien

    Nordlicht statt Feuerwerk: Silvester-Tipps in Skandinavien

    Wandern in weißen Winterlandschaften, die Tradition der Samen kennenlernen, Nordlichter bestaunen. Für die Silvesternacht zeigen wir euch im NORR-Guide sechs zauberhafteste Orte in Skandinavien.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BERGANS STANDA INSULATED PANTS

    BERGANS STANDA INSULATED PANTS

    GreenroomVoice ist auf die Kommunikation von Nachhaltigkeitspraxis in der Outdoor Community spezialisiert.

  • Lundhags_Salpe_Jacket

    LUNDHAGS SALPE JACKET

    Lundhags Salpe Jacket ist eine funktionale Jacke, die nicht nur im Alltag vor Regen und Wind schützt.

  • BERGANS HELIUM 55 L

    BERGANS HELIUM 55 L

    Der funktionale, extrem leichte »Bergans Helium 55 L« wurde vor allem für Aktivitäten am Berg designt.

  • FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    Die Fjällräven »Keb Eco-Shell Jacket« ist eine gut durchdachte Wetterjacke fürs skandinavische Gebirge.

  • WOOLPOWER FULL ZIP JACKET

    WOOLPOWER FULL ZIP JACKET

    Alle Woolpower Produkte werden von A-Z in Schweden hergestellt, die Arbeitsbedingungen entsprechen somit dem hohen europäischen Standart.

  • PATAGONIA MEN´S QUANDARY PANTS

    PATAGONIA MEN´S QUANDARY PANTS

    Die »Patagonia Men´s Quandary Pants« ist einfach, aber durchdacht konstruiert und ermöglicht eine angenehme Bewegungsfreiheit.

  • Dale_of_Norway_Anniversary_Herren

    Anniversary Sweater

    Der Anniversary Sweater ist ein zeitloser Klassiker. Der Norwegenpullover kommt mit einem Kordanzug für eine gute Passform. Der Halsbereich innen ist mit Fleece gefüttert.

  • BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    Die Easy Peasy Summer Pant von Bleed ist eine leichte Hose aus dünnem Stoff, die sich für Natur oder  City eignet. Bleed kompensiert sämtlichen CO2-Ausstoß von Produktion und Transport.

  • FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    Die extrem strapazierfähigen Abisko Trekking Tights von Fjällräven sind optimal für eine sportliche Touren. Das Stretchmaterial lässt sich leicht reparieren und nachimprägnieren.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
    • Natur-Prämie: Urwaldpatenschaft
  • Testabo 3,90 Euro*

    statt 6,40 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen