Weiter zum Inhalt

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei der weiteren Nutzung gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.

Natur des Nordens

Nachhaltigkeit gewinnt beim Scandinavian Outdoor Award

NORR Green Partner Bergans gewinnt mit seinem zukunftsweisend zirkulären Anorak future.labs 05.A den renommierten Scandinavian Outdoor Award. Auch in den anderen Kategorien zählen Wiederverwendbarkeit und Haltbarkeit.

Eine internationale Jury aus erfahrenen Outdoor-Journalisten und -Spezialisten, darunter NORR-Chefredakteurin Karen, hat die Gewinner des Scandinavian Outdoor Awards für die Herbst- und Wintersaison 2021 ermittelt. Die Entwicklung von nachhaltigen Lösungen spielte dabei eine entscheidende Rolle. Gesamtsieger ist die norwegische Marke Bergans of Norway, mit dem zukunftsweisenden Anorak bergans.future.labs05.B. Dieser ist Teil des Projektes The collection of tomorrow, ein Experiment für zirkuläre Geschäftsmodelle, bei der Kunden ihre alten Kleidungsstücke zurückgeben und lediglich für die Herstellung neuer Produkte aus dem recycelten Material bezahlen.

Die zweitwichtigste Auszeichung, der Sustainability Award, geht an die schwedische Schuhmarke Icebug. Hier wurde mit Follow the Footprints nicht nur ein Produkt, sondern ein komplettes System für Transparenz und Rückverfolgbarkeit prämiert. Weitere Gewinner sind die Peski W Jacke von Sasta (Apparell Award), das Tourenski-Paket mit dem Schuh Rottefella Xplore und der Bindung Alfa Free A / P / S GTX von Rottefella und Alfa Sko (Footwear Award), die Wikingeraxt von Øyo (Hardware Award) und die Muutun Jacke von Reima (Kids Award). Die Statements der Jury:

Gesamtsieger:
Bergans Anorak future.labs 05.B

Im vergangenen Winter verlieh die Jury den Nachhaltigkeitspreis an den future.labs 05.A Rucksack: ein Rucksack im urbanen Stil, der aus vollständig nachhaltigem und zirkulärem Spinnova-Material hergestellt wurde. Mit dem future.labs 05.B Anorak ist der Beweis für das Konzept erbracht. Das Material – ein Mix aus Spinnova-Fasern, Tencel und Bio-Baumwolle – fühlt sich angenehm an und die Jacke selbst sieht toll aus. Um den Stoff wasserabweisend zu machen, wird er mit traditionellem Halley Stevensons-Wachs behandelt, das die Nachhaltigkeit des Anoraks nicht beeinträchtigt. Der Nutzer kann bei Bedarf erneut wachsen. Bergans hat das Konzept der Zirkularität auf die nächste Stufe gehoben.

Mehr Infos zum future.labs 05.B


Sustainability Award:
Icebugs Follow the Footprint

Wie schön wäre es, wenn ein Verbraucher die Nachhaltigkeitsaussagen eines jeden Herstellers überprüfen könnte? Der schwedische Schuhhersteller Icebug hat mit dem Konzept “Follow the Footprint” die Antwort. Dafür hat sich Icebug mit dem schwedischen Rückverfolgbarkeits-system TrucTrace zusammengetan. “Das Konzept ist sehr benutzerfreundlich”, so ein Jurymitglied. Nehmen Sie Ihr Smartphone, scannen Sie den QR-Code auf dem Icebug-Schuhkarton und der Verbraucher erhält alle Informationen über den CO2-Fußabdruck, den Prozentsatz des recycelten Materials und den Prozentsatz der biobasierten Materialien, die im Produkt verwendet werden. Außerdem wird der Entwicklungspfad des Produkts angezeigt. Mit Follow the Footprint ist ein neuer Schritt in der Rückverfolgbarkeit von Nachhaltigkeitsaussagen gemacht worden. Hoffentlich wird diese Plattform von vielen weiteren übernommen.

Mehr Infos zu Icebugs Follow the Footprint System


Hardware Award:
Øyo Wikingeraxt

Hergestellt von der norwegischen Firma Øyo, hat diese kleine Axt das Design einer 1.000 Jahre alten norwegischen Wikingeraxt, daher der Name Øyo Vikingøks. Sie misst geringe 33 cm in der Länge und wiegt magere 545 Gramm, aber die Jury war überrascht von der Schlagkraft, die die Øyo Vikingøks liefert. “Sie hackte mit großer Leichtigkeit durch große Stücke getrockneter Eiche”, so ein Jurymitglied. Der Axtkopf ist aus strapazierfähigem und langlebigem Schmiedestahl, der Stiel besteht aus Esche. Die geschwungene Form des Stiels verhindert ein Abrutschen der Axt beim Spalten von kleinen Stämmen oder beim Zerkleinern von Anmachholz. Perfekt für Bushcraft, Wildcamps und Lagerfeuer am Meer. Die Jury liebt auch den Verkaufspreis!

Mehr Infos zur Øyo Wikingeraxt


Apparel Award:
Sasta Peski W Jacke

Der Apparel Award geht an ein reines Frauenprodukt und wird für die Sasta Peski W Jacket vergeben. Die Jacke besteht aus Ventile Organic, einer nachhaltig angebauten, zertifizierten Bio-Baumwolle, die frei von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln ist und in der Schweiz produziert wird. Das Material hat einen angenehm weichen Griff, ist regenfest und die frauenspezifische Passform ist hervorragend. “Der diagonale Reißverschluss ist bequem, weil ich die Reißverschlussgarage nicht mehr am Kinn habe”, so ein Jurymitglied. Dank der getapeten Nähte und der großen Kapuze mit Klappe ist sie ein ausgezeichneter Schutz bei Regen, Graupel und Schnee.

Mehr Infos zur Sasta Peski W Jacke


Footwear Award:
Rottefella Xplore und ALFA Free A/P/S GTX

In Zusammenarbeit mit Rottefella bringt Alfa Sko ein völlig neues Bindungs- und Skischuhsystem für Backcountry Touring/Adventure auf den Markt. Das System bietet einen einfachen Ein- und Ausstieg, geringes Gewicht, uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und eine seitliche Steifigkeit, die in der Tourenski-Kategorie ihresgleichen sucht. Dies hilft dem Anwender, die Kapazitäten des Tourenskis bei allen Bedingungen voll auszuschöpfen. Alfa Sko hat einen Schuh entwickelt, der den Fähigkeiten der Bindung gerecht wird und genug Steifigkeit für stilvolle Telemarkschwünge bei gleichzeitig hohem Gehkomfort bietet. “Das doppelte Boa-Schnürsystem ermöglicht eine Feinabstimmung von Passform und Druck in den meisten Situationen”, so ein Jurymitglied. Die Außensohle bietet sehr gute Traktion, und dank der Gore-Tex-Membran kann der Schuh bei jedem Wetter eingesetzt werden, von eisiger Kälte bis zu matschiger Nässe. Außerdem sieht er noch gut aus!

Alle Infos zu ALFA Free


Kids Award:
Reima Muutun Jacke

Mit der Muutun Jacke,t hat Reima eine wasserdichte und atmungsaktive Kinderjacke entworfen, die aus 100% Polyester besteht und aufgrund dieses Monomaterials zu 100% recycelbar ist. Die Metalldruckknöpfe und der Reißverschluss sind als Metall recycelbar. Die Reima-Jacke ist stylisch, hat viele und bequeme Taschen, eine davon mit Reißverschluss für wertvolle Dinge. “Ich habe die Jacke sechs Stunden lang bei Dauerregen draußen hängen lassen und das Handtuch darin ist nie feucht geworden”, so ein Jurymitglied. Kinder sind die Zukunft, wir sollten sie besser trocken und komfortabel halten.

Mehr Infos zur Reima Muutun Jacke

Der Award

Der Scandinavian Outdoor Award (SOA) wird seit 2005 von der Branchenorganisation Scandinavian Outdoor Group (SOG) veranstaltet und hat das Ziel, skandinavische Produkt- und Design-Innovationen zu unterstützen und zu fördern. Der Award genießt dank des gründlichsten Bewertungsprozesses der Branche eine hohe Anerkennung. Das internationale Jury-Team, das sich aus renommierten Outdoor-Journalisten und Händlern zusammensetzt, stützt sein abschließendes Urteil auf folgende Kriterien: Design, Innovation, Funktionalität, Qualität und Nachhaltigkeit.

Webseite des Scandinavian Outdoor Award

Webseite der Scandinavian Outdoor Group



Verwandte Inhalte

Die Redaktion empfiehlt